Das digitale Klassenzimmer

Unser Verständnis von einem digitalen Klassenzimmer ist die volle Unterstützung der Lehrenden bei ihrer Aufgabe, Lerninhalte an SchülerInnen oder Studierende auf interessante und interaktive Weise näher zu bringen. Dabei können wir durch unser breitgefächertes Portfolio eine perfekt auf Sie abgestimmte Lösung anbieten – immer im Fokus: Hohe Benutzerfreundlichkeit.

Die Lösung im Überblick

Bei der Konzeption stehen stets die individuelle Situation und die Ziele unserer Kunden im Fokus. Für ein Rundum-Sorglos-Erlebnis setzen wir dabei auf ausführliche Schulungen und nachfolgende Komponenten:

  • Interaktives Touchdisplay:
    Das 86” große Touchdisplay ist genauso groß wie eine herkömmliche traditionelle Tafel und ermöglicht einfache und schnelle Eingaben per Finger oder Stift. Integrierte Anwendungen wie eine digitale Tafel ermöglichen einfaches Erstellen und Speichern von Tafelbildern. Der Tafeldienst hat ausgesorgt.
  • Windows 10 PC:
    Ein leistungsstarker Windows 10 PC kombiniert mit Office Anwendungen wie Word, Excel oder PowerPoint bietet zahlreiche Features für interaktiven Unterricht.
  • Einfache Präsentation und Teilen von Inhalten:
    Duplizieren Sie den Bildschirm von allen möglichen Geräten – PC, Laptop, Tablet oder Smartphone per HDMI Anschluss am Lehrerpult oder drahtlos aus dem ganzen Klassenzimmer.
  • Schnittstelle zur traditionellen Lehre:
    Tafelflügel und Dokumentenkamera können jederzeit verwendet werden, um Arbeitsblätter zu präsentieren oder eine dauerhafte Tafelaufschrift zu erstellen.

GANZ NEU

  • Remote Learning:
    Videokonferenzen im Meetingraum sind mittlerweile Standard. Wir bringen diese Technik auch ins Klassenzimmer und ermöglichen so Home Schooling oder Remote Teaching in bester Audio- und Videoqualität. Fragen zu Hardware oder Software – wir haben die Antworten.

Die Highlights im Überblick


Weiterführende Links

galneoscreen

Deckenmikrofon

Dokumentenkamera

Cynap Pure

AVer Kamera