SOS Kinderdorf

1949 wurde das erste SOS-Kinderdorf gegründet. Inzwischen gibt es 559 SOS-Kinderdörfer weltweit.

  • 39 Einrichtungen an 240 Standorten unterstützen Kinder, Jugendliche und ihre Familien in Deutschland
  • 800 Unterschiedliche Angebote unterstützen junge Menschen in schwierigen Lebenslagen
  • 1,5 Millionen mal pro Jahr werden die offenen Angebote und Beratungsstellen besucht
Das Projekt im Überblick
  • Dezember 2012: Installation der ersten 6 XEROX – Geräte bei SOS
  • Februar bis Juni 2013: Analyse der kompletten Druckerlandschaft (ca. 600 Geräte) im Verein
  • Ab September 2013: Aufbau Wartungsverträge und automatische Tonerversorgung für 90% aller Drucker (Fremdgeräte) im Verein, Abschluss eines Rahmenvertrages über XEROX – Geräte für den Ersatz von defekten Fremdgeräten durch uns
  • 2015: 200 XEROX – Geräte im Einsatz
  • 2018: 450 XEROX – Geräte im Einsatz
  • 2020: Über 800 XEROX – Geräte im Einsatz

Prozessoptimierung

Bislang  war die große, gewachsene Infrastruktur von SOS Kinderdorf mit hohem Arbeitsaufwand für die IT-Abteilung und den Einkauf verbunden. Durch die Einführung des MPS-Konzepts wird in Zukunft sowohl Verbrauchsmaterial als auch die Notwendigkeit eines Servicetechnikers proaktiv durch das System angefordert. Das schützt vor einem Engpass bei Verbrauchsmaterial und bei Geräteausfall.

Passender Geräteumfang

An allen SOS Kinderdorf Standorten stehen über 600 Drucker,  dabei ist volle Kostenkontrolle und 100 %ige Transparenz über sämtliche Geräte bundesweit sehr wichtig. In jeder Einrichtung steht nun das jeweils passende Gerät für die Arbeit vor Ort – nicht zu klein, aber auch nicht überdimensioniert. Sämtliche Themen werden mit nur einem Ansprechpartner abgewickelt, so können von München aus sinnvolle Entscheidungen für sämtliche Standorte getroffen werden.

Mehr zum Projekt erfahren. (PDF)

Stimmen zum Projekt

“Wir freuen uns, dass BV-comOffice eine Lösung gefunden hat, ohne dass wir unsere Drucker austauschen mussten.”
Horst Meyer, SOS Kinderdorf e.V.

Weiterführende Links